Aktuelle uid des Content Elements (CE) im Fluid Template auslesen

Manchmal ist es erforderlich einem HTML-Element in einem Fluid Template eine ID zu vergeben.
Hier hilft es die UID des aktuellen Content Elements in Kombination mit einem Begriff zu verwenden.
An die Informationen zum aktuellen Content Element gelangt man wie folgt:

{contentObjectData -> f:debug()}

Dieser Befehlt gibt alle Eigenschaften von contentObjectData aus.
Um nun explizit an die Uid zu kommen reicht der Befehlt {contentObjectData.uid}

Beispiel:
Auf einer Seite sollen mehrere Bootstrap Slider angezeigt werden.
Damit die vor und zurück Pfeile für die jeweiligen Slider greifen, ist dieser Ansatz erforderlich.

Der Wrapper des Sliders sieht demnach wie folgt aus:

<div id="carousel-{contentObjectData.uid}" class="carousel slide" data-ride="carousel"></div>

Und die Pfeile wie folgt:

<a class="left carousel-control" href="#carousel-{contentObjectData.uid}" data-slide="prev">‹</a>
<a class="right carousel-control" href="#carousel-{contentObjectData.uid}" data-slide="next">›</a>